Wie das Wetter wurde auch die Stimmung der Mannschaft im verlauf des Sonntags immer wie besser. Auch wenn es mit dem Tore schiessen nach wie vor hapert, konnte der FCA in den letzten Minuten doch noch gewinnen. Es brauchte diverse Abschlussversuche diverser Spieler bis der bann in der 87 Minute gebrochen wurde, Walter versenkente einen Kopfball sauber in der Ecke. " Ein Penalty muss einfach rein " so das Zitat von Phippu Singer versuchte dieser in der Nachspielzeit zu bestätigen. Lüku welcher den Ball vorsichtshalber sofort weitergab, konnte mit erstaunen Feststellen Phippu macht nicht nur Sprüche, er lässt diesen auch taten folgen und versenkte den Penalty sicher. Da auch Defensiv gut gearbeitet wurde konnte sich Goalie Gaugler ruhig seinen Kopf eincremen, damit es nicht zu einem Sonnenbrand kommt. Ein weiterer Sieg wurde Tatsache und alle freuen sich auf den Hit gegen den Türkischen SC Solothurn, hier gilt es noch Revanche zu nehmen für die schmerzhafte Niederlage in der Vorrunde.